Auch dieses Jahr nahm das Elisabeth-Gymnasium am alljährlichen „Explore Science“ im Luisenpark teil. Vier Gruppen der 10. Klasse entschieden sich für den Wettbewerb zum Thema „exponentielle Prozesse“ – und das Ergebnis übertraf sogar noch die Erwartungen der Schüler: alle 4 Gruppen schafften es in die Top 10, indem sie die Plätze 2,3,4 und 9  belegen konnten. Als Belohnung winkten insgesamt 700 € Preisgeld.

Wir sind im Fernsehen!
https://www.rnf.de/mediathek/video/rnf-life-vom-donnerstag-23-mai-2019/
Minute 18:44 – 21:08